Notizen Wandern Fahrrad Outdoor November 2021

Engelsgarten, Baumwipfel, Saarpolygon und Donausteig

Eingestellt im Laufe des Monats November 2021:

Bad Iburg. Der fast 600 Meter lange Baumwipfelpfad im niedersächsischen Bad Iburg darf als Attraktion vor allem für Leute gelten, die der Natur eng verbunden sind. Der Pfad gehört zum UNESCO Global Geopark TERRA.vita. Man schaut aus ca. 30 Meter Höhe auf Bad Iburg und den Teutoburger Wald: baumwipfelpfad-badiburg.de

Wuppertal. Der Förderverein Historische Parkanlagen Wuppertal gibt eine Website heraus, die man sich anschauen sollte, um über die Erkundungsmöglichkeiten in und um Wuppertal prima informiert zu sein. Vorgestellt werden u.a. Engelsgarten, Platz der Republik und Barmeniapark. Zudem finden man hier ein hilfreiche Linksammlung: wuppertals-gruene-anlagen.de

Harz. Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Baumwipfelpfad Bad Harzburg. Er ist rund 1000 Meter lang und bietet mehrere Plattformen. Wer möchte, kann thematische Führungen mitmachen: baumwipfelpfad-harz.de

Saarland. Ausflugstipp: Heute weisen wir auf die Bergehalde Ensdorf mit dem Saarpolygon hin, das an die Ära des saarländischen Steinkohlebergbaus erinnert. Es ist ein Denkmal, das man begehen kann, 30 Meter hoch, aus Stahl und es wurde 2016 realisiert: www.urlaub.saarland

Donausteig. In Ostbayern ist man bei Wanderwirten gut aufgehoben, denn sie kennen sich in der heimischen Wanderregion gut aus und können prima Tipps geben. Dazu muss man sich dort qualifizieren. Schön, wenn die Donau gleich in der Nähe ist. Auf eine solche Möglichkeit stoßen wir bei der Webrecherche in Erlau bei Passau, beim dortigen Gasthof zur Post: hotel-zur-post-erlau.de

Berlin. Auch das gibt es: Kunst, die sich den öffentlichen Raum aneignet. Jedoch ungefragt. Das kann ein übergroßes Gemälde an einer Hauswand sein oder Graffiti. Richtig, hier geht es um Streetart-Führungen in Berlin: www.streetart-fuehrungen.de. Zu Ihren Motiven schreibt Initiatorin Caro Eickhoff hier bei ideenwelt.eu – mehr

Berlin. Die öffentliche Buslinie 100 mitfahren vom Bahnhof Zoologischer Garten bis zum Alexanderplatz. Eine prima Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten der Bundeshauptstadt zu bewundern oder zwischendurch einfach mal auszusteigen, um vor Ort ins Detail zu gehen. Längst kein Geheimtipp mehr. Aber immer wieder reizvoll.

Berlin. Einfach mal eine Stadttour mit Prominenten mitmachen. Schauen Sie mal, was wir damit meinen, unter: stars-to-go.eu

Klettersteige und Kölner Stadtarchitektur

Eingestellt im Laufe des Monats November 2021:

Oberstdorf. Wie wäre es mit einem Familien-Klettersteig-Wochenende? Mit dem Ostrachtaler Klettersteig und dem Kanzelwand-Erlebnisklettersteig. Wann das möglich und buchbar ist, darüber informiert die Alpinschule Oberstdorf auf ihrer Website: www.alpinschule-oberstdorf.de

Polen. Ein beliebtes Ziel für Ski-Langläufer und Schneeschuhwanderer: Mit dem neuen Skizentrum in den Bieszczady, im Grenzgebiet zur Ukraine und der Slowakei, geht es weiter voran. Wer sich über den aktuellen Stand der Dinge informieren möchte, macht das auf der Website: www.podkarpackie.travel

Schleswig-Holstein. Die Reihe der Freizeitkarten 1:50.000 für das Bundesland Schleswig-Holstein erlebt bis Frühjahr 2022 Änderungen. So vergrößern sich einige Kartenbereiche: Die Gesamtzahl der Karten, die auch Wanderrouten und touristische Fahrradrouten bieten, wird reduziert. Details auf unserer weiteren Website und dort im Radkartenshop Deutschland: fahrradtouren.de

Köln. Prima angekommen sind die im Frühjahr 2021 von KölnTourismus ins Leben gerufenen neuen Radrouten durch das städtische Innenleben. Es sind die Themenrouten Street & Urban Art, Stadtarchitektur, Fotoshooting mit Köln und Nächtliche Lichter. Allesamt wurden sie von KölnTourismus in Zusammenspiel mit Stadtführerteams und weiteren Expertinnen und Experten aus der Fahrradwelt entwickelt. Man findet die neuen Routen unter: www.koelntourismus.de

Stadtpfade in Paris und Mystisches München

Weitere Notizen im Laufe des Monats November 2021:

Paris erleben. Meike Oppermann gibt eine Website heraus, die sich mit Paris beschäftigt. Vor allem damit, wie man die Metropole an der Seine prima entdecken kann. Mit geführten Erkundungen, Boots- und Bustouren inclusive: stadtpfade-paris.de

Prima Idee Fotoreise: Eine Fotoreise. Mit Fotokursen, im Urlaub, begleitet von einem Fotografen. Das funktioniert mit Spezialisten. Zwischendurch angereichert mit Radfahren und Wandern. Etwa im Etosha-Nationalpark. Oder auf den Kapverdischen Inseln mit Blick auf Landschaft, Architektur und Bewegung: www.reisenmitsinnen.de

Ruhrgebiet. Stadtteilführungen im Ruhrgebiet sind ganz bestimmt spannende Angelegenheiten. Besonders dann , wenn fachkundige Stadtführerinnen und Stadtführer mit Ihnen unterwegs sind. Man schaut in versteckte Winkel und erfährt viel über die Menschen und deren Alltag. Solche Stadteilrundgänge erfolgen u.a. in Duisburg-Ruhrort, Essen-Werden und Essen-Kettwig: www.tourserviceruhr.de

Hamburg. Für Großstädter sind Reviere zum Luftschnappen wichtig. Da heißt es gern: hinaus in die Natur. Aber auch Stadttouristen, die das Innenleben einer Metropole beschnuppern, interessieren sich für innerstädtische Parks und Grüngürtel. Der Duvenstedter Brook im Nordosten der Hansestadt Hamburg ist solch eine Gelegenheit, den Trubel der Stadt hinter sich zu lassen. Ein Naturschutzgebiet mit Mooren und einem zehn Kilometer langen Rundwanderweg. Man erlebt, je nach Jahreszeit, Rotwild und sogar Kraniche, die hier ihren Nachwuchs aufziehen: www.hamburg.de

München. Geheimnisvoll: Mystisches München. Es geht bei diesen Führungen um Sagen, Mythen und Geschichten der Stadt – und um Vergnügliches: www.stadtspuerer.de

Usedom: Urlauben auf dem Wasser. Das ist in schwimmenden Suiten mit exklusiver Alleinlage in der Krumminer Wiek auf der Insel Usedom möglich. Mehr dazu auf der Website der Naturhafen Krummin GmbH: naturhafen.de

Südamerika, Pilgerwege in Bayern und Urlaub in Minihäusern

Weitere Notizen im Laufe des Monats November 2021:

Tierbeobachtungen in Südamerika. Was Tiere im Alltag so machen, das kennt man von einem Besuch im Zoo. Aber Tierbeobachtungen funktionieren auch in einer Wüste. Dann ist es gewiss spektakulärer. Etwa in Südamerika, wenn man Wanderungen im Torres del Paine und Alerce Andino Nationalpark unternimmt und dort mit Spezialisten unterwegs ist: www.intakt-reisen.de

Bayern: Pilgern. Wer ist nicht gern auf Pilgerwegen unterwegs. Einen Überblick, welche Pilgerrouten bei Ihrem nächsten Urlaub im östlichen Bayern auf dem Wanderzettel stehen sollten, bekommen Sie auf der Website des Tourismusverbandes Ostbayern. Dazu gehören dort u.a. der Ostbayerische Jakobsweg, der Pilgerweg St. Wolfgang und der Gläserne Kreuzweg zum Berg Hennenkobel: bayerischer-wald.de

Baden-Württemberg. Heute weisen wir Sie auf die Aktivitäten der Gästeführerinnen der Schwäbischen Landpartie hin. Eine Gemeinschaft, die auch abseits der bekannten Wege unterwegs ist und Informatives zu Natur, Menschen und Kultur vermittelt. Dabei geht es um aufschlussreiche Geschichten ebenso wie um Sehenswürdigkeiten und um die Welt regionaler Produkte. Wobei die Gästeführerinnen u.a. eng mit touristischen Einrichtungen kooperieren: schwäbische-landpartie.de

Italien: Sizilien. Trapani, Mothya und Marsala gehören neben Palermo zu den Etappenorten einer E-Bike Rundreise im Westen Siziliens: www.eberhardt-travel.de

Sachsen-Anhalt. In Minihäusern (“Tiny House”) kann man im Elb-Havel-Winkel im Norden von Sachsen-Anhalt prima Urlaub machen. Das macht Wandern und Radfahren am Kamernschen See möglich. So ist man einem schönen Erholungsgebiet unterwegs: www.meyers-tiny-house.de

Genua, Bergmenschen und Zick for Kölle

Weitere Notizen im Laufe des Monats November 2021:

Italien: Cinque Terre. Das bedeutet alte Gassen und schöne Panorama-Ausblicke an der Küste. Auch Genua gehört zu den Zielen einer Busreise nach Italien, die vom Siegener Spezialisten IDEAL Reisen angeboten wird: www.idealreisen.de

Hausbooturlaub in den Niederlanden. Nicht nur mit dem Fahrrad, sondern auch mit einem gemieteten Hausboot kann man (nicht nur) Südholland und Nordholland prima entdecken: www.hausboot-nicols.de

Tipp für Bergmenschen. Um das Zusammenspiel von Bergen und Yoga geht es zurzeit auf der Website des Deutschen Alpenvereins in einem Interview mit Yogalehrerin Petra Zink, Sportwissenschaftlerin und ehemalige Mountainbike-Leistungssportlerin: alpenverein.de/Bergsport/Gesundheit

Köln. Prima Idee: Heute auch ein Blick nach Köln. Denn dort ist “Zick für Kölle” eine besondere Stadtentdeckung im Klassiker VW-Bulli: “Exklusive Highlights und Stadtteile werden von unserem Guide während der Fahrt vorgestellt”. Alle Details unter www.liebedeinestadt-touren.de

Stuttgart. Im Stuttgarter Südwesten Wasserquellen und oberirdische Wasserleitungen erkunden, Heslacher Wasserfälle inclusive. Das kann man mit Bernd Möbs unternehmen, der in Stuttgart auch Literaturführungen anbietet: bernd-moebs.de

Potsdam. Gemeinhin ist das Filmstudio Babelsberg bekannt dafür, dass dort viele rauschhafte und spannende Streifen produziert worden sind. So wurde dort für den Mehrteiler “Babylon Berlin” die “Neue Berliner Straße” geschaffen. Aber auch in Potsdam selbst finden Produzenten immer wieder Drehorte, etwa im Holländischen Viertel. Wer Lust hat, sich ausführlich mit den Hintergründen zu beschäftigen, kann den Filmpark Babelsberg besuchen und in Potsdam eine “Filmtour” buchen: Potsdamtourismus.de / www.filmpark-babelsberg.de

Möhnetal, Kiezführungen und Schneeschuhe

Weitere Notizen im Laufe des Monats November 2021:

Warstein. Schöne Aussicht. Wir möchten Ihnen heute einen Skywalk in NRW vorstellen. Eine seit 2019 bestehende Stahlkonstruktion, die 30 Meter über einen rund 80 m hohen Steilhang hinaus ragt. Man freut sich über den Panoramablick auf das Möhnetal. Projektpartner sind die Stadt Warstein, Sauerland Tourismus, der Kreis Soest und der Naturpark Arnsberger Wald: skywalk-moehnetal.de

Minden. Prima Idee: Eine Fahrt im Elektro-Mini-Bus im ostwestfälischen Minden ist eine neue umweltbewusste Art, die Stadt an der Weser mit ihren Sehenswürdigkeiten bei gemütlichen 25 km/h zu erkunden. Zudem ist das offene Elektrofahrzeug besonders leise und wendig. Die 90-Minuten-Touren sind für Gruppen individuell bei Minden Marketing GmbH buchbar: www.minden-erleben.de

Hamburg. Der Hamburger Stadtteil St. Pauli ist für seine thematisch interessanten Stadtführungen bekannt. Die Kiezführungen in St. Pauli gehören dazu. Man erfährt viel Wissenswertes über den Alltag im Stadtteil und über die Menschen, die dort arbeiten und leben. Oft machen Leute Führungen, die im Stadtteil wohnen und deshalb jeden Winkel kennen: sanktpaulioffice.de

Norddeutschland: Radtourentipp 2022: Radeln Sie von der Quelle der Leine nach Hamburg. Mit der Burg Scharfenstein erleben Sie gleich in der Startphase, in Leinefelde-Beuren, ein interessantes historisches Bauwerk. Nahe Wunstorf angekommen, unternimmt man gern einen Ausflug zum Steinhuder Meer, bevor es in Richtung Norden weitergeht. Sie sind auf dem Leine-Heide-Radweg unterwegs. Dazu gibt es ein Radtourenbuch, das Sie im Radkartenshop Deutschland auf unserer weiteren Website bekommen können: fahrradtouren.de

Mitmach-Idee für den nächsten Winter: Schneeschuhwandern ist nicht so kompliziert wie Skifahren. Eine kurze Einweisung und schon geht es in der Gruppe los. Schauen Sie sich mal im Schwarzwald um, denn dort gibt es eine Schneeschuhakademie: schneeschuhakademie.de – mehr

Und hier ein Infoservice von ideenwelt.eu:

Unsere Tipps für Leute, die gern mit dem Fahrrad unterwegs sind:

Tipp 1
Für das Ruhrgebiet ist ein Radkartenset mit fünf Fahrradkarten im Maßstab 1:35.000 plus Tourenheft zu haben. Es bietet 1200 Tourenkilometer im Knotenpunktnetz. Für Leute, die Anregungen für Entdeckungstouren suchen, sind 15 spannende Revierrouten extra herausgearbeitet worden. Das Radkartenset “radrevier.ruhr” bekommen Sie auf unserer Partnerseite fahrradtouren.de im Radkartenshop. Klicken Sie sich hier zur Shopseite bei fahrradtouren.de.
Tipp 2
Ein Highlight ist auch die beliebte Radroute am Dortmund-Ems-Kanal. Dazu gibt es im Radkartenshop bei fahrradtouren.de das bikeline Radtourenbuch kompakt. Schauen Sie mal hinüber zum Radkartenshop bei fahrradtouren.de mit dem Radtourenbuch kompakt für den Radweg am Kanal.