Fahrradtour planen – Kleine Radreisen Schweiz mit Tipp Fahrradkarten

Fahrrad vor einem historischem Gebäude.

Hier unsere Tipps. Von A-Z

Schweiz

Radroute Klosters Sargans. Sie sind unterwegs auf der Prättigauer Radroute.

Radroute Lausanne – La Chaux-de-Fonds. Mit dem Lac de Neuchâtel und dem Schloss Grandson.

Radroute Basel – Tramelan. Mit Delsberg, Hauptstadt des Kantons Jura.

Radroute Schaffhausen – St. Gallen. Unterwegs auf der Weinroute in der Ostschweiz.

Radroute Zernetz – Mals. Mit dem Val Müstair.

Radroute Bellinzona – Cavergno. Eine Radreise mit Locarno am Lago Maggiore.

Radroute Zürich – Bodensee.

  • Unsere Tipps Radkartenmaterial:
  • Velokarten der Schweiz im Maßstab 1:60.000. Die Velokarten sind recht detailliert. Sie bieten regionale Radrouten ebenso wie die Radfernwege der Schweiz.
  • Für die Schweiz gibt es zudem eine Übersichtskarte 1:300.000 mit dem Netzwerk der Nationalen Velorouten.

Alle hier angeführten Produkte sind auf unserer weiteren Website fahrradtouren.de erhältlich. Dort sehen Sie auch die Netzwerkskizzen mit den Blattschnitten der hier empfohlenen Fahrradkarten. Nutzen Sie dazu bitte einfach die Links zum Radkartenshop im Menue hier auf dieser Seite. Vielen Dank.

Die Nationalen Velorouten (Fernradwege) der Schweiz:

CH Radroute 1 Andermatt-Genf (Rhone-Route).

CH Radroute 2 Andermatt-Basel (Rheinroute).

CH Radroute 3 Basel-Chiasso (Nord-Süd-Route).

CH Radroute 4 Margarethen – Aigle (Alpenpanorama-Veloroute).

CH Radroute 5 Romanshorn-Lausanne (Mittellandroute)

CH Radroute 6 Chur-Bellinzona (Graubünden-Veloroute).

CH Radroute 7 Basel-Nyon (Jura-Veloroute)

CH Radroute 8 Oberwald-Koblenz (Aare-Radroute)

CH Radroute 9 Montreux-Rorschach (Seenroute)

Für eine individuell zusammengestellte Radanreise zum Startort werfen Sie bitte einen Blick auf die Reihe der ADFC Radtourenkarten 1:150.000. Eine Kartenreihe, die inzwischen ein Netzwerk mit Deutschland, den Niederlanden, Bereichen Österreichs und Norditaliens (Südtirol, Venetien, Toskana) und mit Dänemark bildet.