Fahrradtour planen – Kleine Radreisen regional – Ostwestfalen Deutschland mit Tipp Fahrradkarten

Von Ostwestfalen hinaus in Radellandschaft. Hier mit den Regionalkarten des ADFC.

Ob Start in Bielefeld, Paderborn, Rietberg, Detmold, Lübbecke, Minden oder Gütersloh: Alle Touren, die hier vorgeschlagen werden, beginnen in Ostwestfalen-Lippe. Für die Tourenvorhaben können Sie deshalb durchweg als Starthilfe die ADFC-Regionalkarte “Ostwestfalen” nutzen, eine Fahrradkarte im Maßstab 1:75.000, herausgegeben vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e.V..

Blattschnitt der ADFC Regionalkarte und Fahrradkarte Ostwestfalen
Das ist der Blattschnitt der ADFC Regionalkarte Ostwesfalen 1:75.000. Bild: ADFC/BVA

Alle in dieser Rubrik genannten Radwanderkarten und Radtourenbücher sind auf unserer weiteren Website fahrradtouren.de erhältlich, und zwar im “Radkartenshop Deutschland” und “Radkartenshop International”. Nutzen Sie bitte einfach die Links zum Radkartenshop im Menue hier auf dieser Seite. Vielen Dank.

Radroute Ostwestfalen OWL – Münster – Apeldoorn (NL) oder Arnheim (NL). Zu den Tipps Kartenmaterial.

Radroute Ostwestfalen OWL – Osnabrück – Vechta. Eine Radtour, die Sie mit folgendem Kartenmaterial realisieren können:

  • ADFC Regionalkarte Ostwestfalen.
  • ADFC Regionalkarte Osnabrücker Land/Oldenburger Münsterland.

Radroute Ostwestfalen OWL – Osnabrück – Meppen. Eine Radtour, die Sie mit folgendem Kartenmaterial realisieren können:

  • ADFC Regionalkarte Ostwestfalen.
  • ADFC Regionalkarte Osnabrücker Land/Oldenburger Münsterland.
  • ADFC Regionalkarte Emsland.

Radroute Ostwestfalen OWL – Steinhuder Meer. Eine Radtour, die Sie mit folgendem Kartenmaterial realisieren können:

  • ADFC Regionalkarte Ostwestfalen.
  • ADFC Regionalkarte Hannover und Umgebung.

Radroute Ostwestfalen OWL – Edersee – Kassel. Eine Radtour, die Sie mit folgendem Kartenmaterial realisieren können:

  • ADFC Regionalkarte Ostwestfalen.
  • ADFC Regionalkarte Kassel Nordhessen.

Radroute Ostwestfalen OWL – Möhnesee – Winterberg. Eine Radtour, die Sie mit folgendem Kartenmaterial realisieren können:

  • ADFC Regionalkarte Ostwestfalen.
  • ADFC Regionalkarte Sauerland.

Radroute Ostwestfalen OWL – Anschluss Ruhrtalradweg bei Olsberg. Eine Radtour, die Sie mit folgendem Kartenmaterial realisieren können:

  • ADFC Regionalkarte Ostwestfalen.
  • ADFC Regionalkarte Sauerland.

Radroute Ostwestfalen OWL – Anschluss Lahntalradweg bei Gießen. Eine Radtour, die Sie mit folgendem Kartenmaterial realisieren können:

  • ADFC Regionalkarte Ostwestfalen.
  • ADFC Regionalkarte Sauerland.
  • ADFC Regionalkarte Lahntal.

Radroute Ostwestfalen OWL – Uslar – Quedlinburg. Eine Radtour, die Sie mit folgendem Kartenmaterial realisieren können:

  • ADFC Regionalkarte Ostwestfalen.
  • ADFC Regionalkarte Göttingen Leinetal.
  • ADFC Regionalkarte Harz.

Radroute Ostwestfalen OWL – Hameln – Hannover – Celle. Eine Radtour, die Sie mit folgendem Kartenmaterial realisieren können:

  • ADFC Regionalkarte Ostwestfalen.
  • ADFC Regionalkarte Hannover und Umgebung.

Radroute Ostwestfalen OWL – Bremen. Eine Radtour, die Sie mit folgendem Kartenmaterial realisieren können:

  • ADFC Regionalkarte Ostwestfalen.
  • ADFC Regionalkarte Bremen Mittelweser.
  • ADFC Regionalkarte Bremen und Umgebung.

Um die hier vorgestellten Radreisen durchzuführen, kann man auch ein weitere Kartenreihe des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V.) nutzen. Schätzt man eher großräumige Radkarten, weil man sich weniger um die Details am Rande der Radrouten kümmern möchte und 70 bis 100 km täglich radelt, sollte man einen Blick auf die Reihe der ADFC-Radtourenkarten im Maßstab 1:150.000 werfen. Besuchen Sie dazu bitte den Radkartenshop Deutschland auf unserer weiteren Website fahrradtouren.de. Sie finden den Link im Menue.

Ein Infoservice von ideenwelt.eu:

Heute unsere Tipps für Leute, die gern mit dem Fahrrad unterwegs sind:

Bild: Regionalverband Ruhr

Für das Ruhrgebiet ist ein Radkartenset mit fünf Fahrradkarten im Maßstab 1:35.000 plus Tourenheft zu haben. Es bietet 1200 Tourenkilometer im Knotenpunktnetz. Für Leute, die Anregungen für Entdeckungstouren suchen, sind 15 spannende Revierrouten extra herausgearbeitet worden. Das Radkartenset “radrevier.ruhr” bekommen Sie auf unserer Partnerseite fahrradtouren.de im Radkartenshop. Klicken Sie sich hier zur Shopseite bei fahrradtouren.de.

Bild: KOMPASS

Ein Highlight ist auch die beliebte Radroute am Dormund-Ems-Kanal. Dazu gibt es im Radkartenshop bei fahrradtouren.de den KOMPASS-Fahrradführer Dortmund-Ems-Kanal-Radweg mit der Bestellnummer kom 6032 für 14,99 EUR zzgl. Versand. Schauen Sie mal hinüber zum Radkartenshop bei fahrradtouren.de